Medaillen

1. Gelnhäuser Taekwondo Club 1968 e.V.

Beim Intern. Sachsen-Anhalt-Cup in Halle/Saale dominierten die Gelnhäuser Taekwondokas ihre Gewichtsklassen.20191116 Sachsen anhalt
Sina Dorow, Sarah Spillmann und Ann-Christin Dorow erkämpften sich die Goldmedaille.

 

Beim Bundesranglistenturnier, dem internationalen Sachsen Anhalt Cup, gingen Ann-Christin Dorow, Sina Dorow und Sarah Spillmann vom 1. Gelnhäuser TKD Club für das Team Hessen an den Start. Mit einer makellosen Bilanz konnten die drei Damen am Abend die Heimreise antreten. Ann-Christin Dorow konnte in zwei souverän geführten Kämpfen die Oberhand behalten und verdient die Goldmedaille, in der Damenklasse bis 62kg, entgegennehmen. Somit hat sie das Final X Turnament Jahr als Siegerin ihrer Kategorie abgeschlossen und kann sich auf eine Einladung in den Bundeskader freuen.
In der Jugendklasse A bis 59kg konnte sich Sarah Spillmann souverän den Titel sichern, sie ließ im Finale ihrer Kontrahentin keine Chance. Ebenso Gold ging an Sina Dorow in der Jugendklasse A bis 52kg, auch sie gewann ihr Finale mit einer beeindruckenden Vorstellung. Somit konnten auch Sina und Sarah die Finale X Serie für sich entscheiden und ebenso auf eine Einladung in den Bundeskader freuen.