Medaillen

1. Gelnhäuser Taekwondo Club 1968 e.V.

Am 5. Oktober gingen Sina und Ann-Christin Dorow vom 1. Gelnhäuser TKD Club beim Bundesranglistenturnier, den NRW Masters, für das Team Hessen an den Start.Dorow

Die Nominierung durch die Deutsche Taekwondo Union in der Klasse -53kg noah2019zur Teilnahme an der Europameisterschaft der Kadetten, die vom 01. bis 03. Oktober 2019 in Marina D’Or in Spanien stattfand, wurde für Noah zum wahren Krimi. Bericht folgt in Kürze.

Am 8. und 9. Juni gingen Sarah Spillmann, Ann-Christin Dorow, Sina Dorow und Noah Chan vom 1. Gelnhäuser TKD Club in Innsbruck bei den Austrian Open an den Start.

Am vergangenen Samstag gingen die Nachwuchssportler um Coach Alexander Müller, vom 1. Gelnhäuser TKD Club beim offenen Rheinland Pfalz Cup an den Start.20190622 turp1

4001793a 1157 4643 98d2 57e78c84dd01Am 15. und 16. Juni gingen Sina Dorow, Ann-Christin Dorow und Noah Chan beim letzten Weltranglistenturnier, den Luxemburg Open, vor der Sommerpause an den Start.

Am vergangenem Wochenende reiste Hermann Kildau mit seinen Schützlingen vom 1. Gelnhäuser Taekwondo Club zu den Deutschen Meisterschaften der Kadetten, Junioren und Masters nach Wilsdruff.15719d2b 6366 4567 b496 76745cc8ef0f

Am Samstag reisten 5 Nachwuchswettkämpfer vom 1. Gelnhäuser TKD Club zum Thüringenpokal nach Gera.44eb8bf8 cf6e 4f74 a8b7 d589a6e69541

Beim Offenen Hessencup am 11. Mai 2019 in Salmünster zeigten sich die Barbarossastädter von ihrer besten Seite.

20190511 Hessencup

Am 4. Mai gingen Sina Dorow, Ann-Christin Dorow, Büsra Karadag und Daniel Heller für das Team Hessen in Lebach, einem Bundesranglistenturnier an den Start. Andrei Rotaru vertrat die heimischen Farben.

Am 27. April gingen Sina Dorow, Ann-Christin Dorow, Sarah Spillmann, Büsra Karadag und Noah Chan für das Team Hessen bei den Berlin Open an den Start.

Seite 2 von 12