Medaillen

1. Gelnhäuser Taekwondo Club 1968 e.V.

Der 1. Gelnhäuser TKD Club nahm mit 10 Sportler/innen an den DTU Finals in Salmünster teil. Mit dem Gewinn von 2 Bronze-, 6 Silber- und 2 Goldmedaillen lässt sich die Ausbeute der Barbarossastädter sehen.

Am vergangenen Wochenende gingen vier Sportler:innen des 1. Gelnhäuser TKD Clubs bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend A und Senioren an den Start. Betreut wurden sie von Hermann Kildau und Sebastian Lehmann.

Hessenmeisterschaft 2021 kleiner

 

Am 06.11.2021 nahmen acht Sportler an der Hessenmeisterschaft in Bad Homburg (Ober-Erlenbach) teil.

 

Am vergangenem Wochenende gingen drei Sportler des 1. Gelnhäuser TKD Clubs beim G2 Weltranglistenturnier, den German Open, in Hamburg an den Start. Betreut wurden sie von Sebastian Lehmann.German Open

Am vergangenen Samstag erkämpfte sich Noah Chan in vier spektakulären Kämpfen in Ljubljana/Slowenien für das Team Hessen einen hervorragenden 2. Platz bei den Slovenia Open.Noah Slovenia Open

Am vergangenem Wochenende reisten Hermann Kildau, Sebastian Lehmann und vier Sportler des 1. Gelnhäuser TKD Clubs zu den Deutschen Meisterschaften der Senioren und Jugend A nach Lünen.Noah DM 2020

 

Final 8 Offener Hessencup BSSMit 6 Gold-, 2 Silber- und 3 Bronzemedaillen im Gepäck kehrten die Gelnhäuser Taekwondokas vom DTU-Finals-8 Hessen Cup aus Bad Soden-Salmünster zurück.

Der 1. Gelnhäuser Taekwondo Club 1968 e. V. ist im Jahr 2019 erfolgreichster Verein der HTU geworden.

Mit sechs Gold- und zwei Silbermedaillen kehrten die Gelnhäuser Taekwondokas aus Bad Homburg zurück.20191214 hessen

Der EM-Teilnehmer, Noah Chan, vom 1. Gelnhäuser TKD Club ging für das Team Hessen beim Weltranglistenturnier, den Croatia Open, in Zagreb am 9. November an den Start.

9bf7d0ae 4af4 4b23 82b3 a584fbdcd0bb

Seite 1 von 13