1. Gelnhäuser Taekwondo Club 1968 e.V.

Zu Besuch in der Soccerhalle in Altenhaßlau

Zu Besuch in der Soccerhalle in Altenhaßlau

Am letzten Freitag in den Osterferien besuchten die fleißigen Taekwondoka, vom heimischen Spitzenverein, dem 1. Gelnhäuser Taekwondo-Club, unter der Leitung des Jugendwartes Joachim Kolland, die Soccerhalle in Altenhaßlau. Die Soccerhalle bot eine gelungene Abwechslung und Belohnung für die Kinder, die in den Ferien engagiert trainiert haben. Nicht nur innerhalb des Taekwondotrainings stehen Zusammenhalt und Spaß ganz oben auf der Prioritätenliste, sondern auch außerhalb des Trainings. Nach gut anderthalb Stunden intensiven Fußballspiels war für alle Beteiligten klar, dass es einer Wiederholung bedarf.