1. Gelnhäuser Taekwondo Club 1968 e.V.

Fünf aktive Sportler und drei Ehrenamtliche des barbarossastästischen Vereines wurden vom Landesverband ausgezeichnet.2018 11 24 ehrung

Am Dienstag, 23.10.18, besuchte der Landtagsabgeordnete Michael Reul die Trainingsstunden des 1. Gelnhäuser Taekwondo Club.20181024 Reul
Herr Reul zeigte sich sehr interessiert an der Sportart Taekwondo und den Aktivitäten des Vereines. Er bedankte sich für das große Engagement der Verantwortlichen und der Sportler und wünschte dem Verein weiter viel Erfolg und alles Gute.

Am 25.09.2018 trafen sich Groß und Klein des 1. Gelnhäuser Taekwondo Club und die Menschen mit Behinderung des LebMal-Club zum erneuten gemeinsamen Training. Alle hatten sichtlich großen Spaß und zur Belohnung gab es eine Erinnerungsurkunde, mit dem Versprechen einer Neuauflage der Kooperation im nächsten Jahr.

IMG 20180925 WA0002

...ein Grund zum Feiern - das sagten sich die Verantwortlichen des barbarossastädtischen Vereines und organisierten für den 11. August 2018 eine Jubiläumsfeier in der Stadthalle Gelnhausen.01 jubi
Alles, was Rang und Namen hat, sowohl auf politischer als auch auf sportlicher Ebene, war geladen. Die meisten kamen und bekamen ein anspruchsvolles Rahmenprogramm geboten.

Die geehrten Sporter des 1. Gelnhäuser Taekwondo Club mit Bürgermeister Daniel Glöckner

20180218 Sportlerehraung GN

Büsra Karadag gewinnt die Sportlerwahl der Gelnhäuser Neue Zeitung, GNZ Sportler des Jahres Büsra

Am 22. Dezember 2017 trafen sich die Taekwondo-Sportler zunächst zum Bowling in Franky's Sportsbar,20171222

Herzlichen Glückwunsch!BKR Leon Gradwohl
Erstmals können wir mit Leon einen Bundeskampfrichter der Disziplin Zweikampf in unseren Reihen präsentieren.


Am 19.08.17 verlebten rund 40 Mitglieder des barbarossastädtischen Vereines bei wunderschönem Wetter einen kurzweiligen Tag im Erlipark in Steinau.Erli17

Seite 1 von 8