1. Gelnhäuser Taekwondo Club 1968 e.V.

 

14.-15.02.2015, Arnsberg Cup, LüdenscheidAm vergangenem Wochenende startete das 12-köpfige Nachwuchswettkampfteam vom 1. Gelnhäuser TKD Club um Hermann Kildau, Norbert Kildau und Daniel Schultheis beim internationalen Arnsberg Cup in Lüdenscheid.

Helen Brandes hatte in der Jugendklasse B bis 41kg gegen Aylin Cura aus Herringen in der ersten Runde das Nachsehen. Eine Silbermedaille sicherte sich Chiara Schwekendiek in der Jugendklasse B bis 44kg, die scheiterte im Finale an Nudem Durgun aus Bielefeld. Gold und Silber ging wie gewohnt in der Jugendklasse C bis 37kg an die Zwillinge Sarah und Lena Spillmann. Lena und Sarah zogen vorzeitig über Lejla Rustemi aus Duisburg bzw. Rajae Debbali aus Herringen ins Finale ein, dort entschied das Los zu Gunsten von Sarah. Eine weitere Silbermedaille steuerte Sina Dorow in der Jugendklasse B bis 33kg bei, sie unterlag im Finale der Herringerin Selina Yeyden. Über ihre erste Bronzemedaille konnte sich Luisa Aileen Pauli in der Jugendklasse C bis 35kg freuen, sie unterlag im Halbfinale der Gladbeckerin Fadime Nur Kece. Eine sehr solide Leistung zeigte Phillip Heuschkel in der Jugendklasse B bis 37kg. Phillip kämpfte sich mit ungefährdeten Siegen über Yassir El hamaoui aus Frechen, Boar Cinar aus Gladbeck ins Halbfinale vor, wo er sich trotz guter Leistung seinem Kontrahenten Isanur El´darhanov geschlagen geben musste und mit Bronze begnügen. Ebenso furios kämpfte Jona Reitzenstein eine Gewichtsklasse höher, Jugend B bis 41kg, auf. Er sicherte sich den Titelgewinn mit Siegen über Sven Grewe aus Hagen, Steven Rettler und Leon Drosdzol aus Gladbeck. Eine weitere Gewichtsklasse höher, Jugend B bis 45kg, scheiterte Tobias Kolland an Spyros Kostaras aus Vellbart und schied ohne Medaille aus. Ann-Christin Dorow verwies in der Jugendklasse A bis 46kg Gülistan Hayirli aus Herringen und Maya Koch aus Berghausen, mit sehr guten Leistungen, auf die Plätze 3 bzw. 2 und erhielt die Goldmedaille. Ihr gleich tat es Lara-Elaine Pauli, die Gold in der Jugendklasse B bis 55kg holte. Sie dominierte Angelina Noa Durdyn aus Hagen und Sude Uyar aus Velbert. Ohne Medaille blieb Kevin Antonowicz, der in der Jugendklasse A bis 48kg gegen Pierro Grützmacher unterlag. Die mitgereisten Trainer waren mit den gezeigten Leistungen ihrer Schützlinge und der konsequenten Trainingsumsetzung zufrieden.