1. Gelnhäuser Taekwondo Club 1968 e.V.

Am 15. Oktober ging Phillip Heuschkel vom 1. Gelnhäuser Taekwondo Club bei den Serbia Open in Belgrad für die Deutsche Nationalmannschaft an den Start.

Bei seinem ersten Einsatz im Nationaldress konnte der junge Barbarossastädter in der Jugendklasse A bis 48kg, trotz knapper Niederlage gegen den Iraner Pourya Rezaei Nandal, überzeugen.

Zudem wurde der Austrian Open Sieger vom Bundestrainer für die im November anstehenden Jugendeuropameisterschaften nominiert.

 Christoph Lehmann und Phillip Heuschkel

Am ersten Samstag in den Herbstferien reisten 10 Spitzensportler vom 1. Gelnhäuser TKD Club, ihre Trainer, Hermann Kildau, Sebastian und Christoph Lehmann und Bundeskampfrichter Leon Gradwohl zum Bundesranglistenturnier nach Dortmund.NRW Masters 2017

Gelnhäuser zeigten sich von bester Seite, sowohl auf der Fläche als auch im organisatorischen Bereich. So gelang es dem Team erneut, die Vereinswertung vor dem Team aus Tschechien und Korbach zu gwinnen.

HTUO17 Gruppe kl

Bavaria OpenAm ersten Samstag in den Sommerferien gingen 7 Sportlerinnen und Sportler vom heimischen Spitzenverein, dem 1. Gelnhäuser Taekwondo Club, bei den Bavaria Open in Schwabach an den Start. Sarah Spillmann und Daniel Heller vertraten ihren Heimatverein und wurden von Francisco Martin Villa betreut. Lena Spillmann, Sophie Heuschkel, Büsra Karadag, Lara Elaine Pauli und Phillip Heuschkel gingen für die Hessenauswahl, betreut von Christoph Lehmann, auf die Wettkampffläche.

Gold für Ann-Christin Dorow, Zinedine Zrelli, Sina Dorow und Alexander Müller2017 becketal
Silber für Daniel Heller
Bronze für Jana Michelmann und Liv Kühnel

Toller Erfolg für den 14-jährigen, der die stark besetzte Klasse der Jugend A -45 kg für sich entscheidet.2017 austrian
Herzlichen Glückwunsch!

Einen tollen Erfolg kann Lena Spillmann vorweisen.
Sie erkämpfte sich bei den Kadetten -51 kg den Vizemeistertitel.2017 dem lena1

Büsra Karadag wird 3. bei den Junioren -49 kg

Leon Gradwohl meistert Einsatz als Bundeskampfrichter

Phillip Heuschkel gewinnt die Klasse Jugend A -45 kg2017berlin

Am Wochenende vom 06.05. bis 07.05 gingen 9 Gelnhäuser Taekwondo-Kämpfer beim Bundesranglistenturnier, den Berlin Open, an den Start.

 

HC 20170325Internationaler Hessencup 2017

Am 25.03.2017 gingen 13 Nachwuchswettkämpfer des 1. Gelnhäuser Taekwondo Clubs beim internationalen Hessencup in Salmünster an den Start.

25.-26.02.2017, Slowenien Open 2017

phillip slovenien

Am 25. und 26. Februar traf sich fast die gesamte europäische Elite des Taekwondos in Maribor um begehrte Weltranglistenpunkte zu erkämpfen. Vom heimischen Spitzenverein gingen Lara Elaine Pauli, Büsra Karadag, Sophie Heuschkel, Phillip Heuschkel und Alexander Müller an den Start. Betreut wurden sie von ihrem Heimtrainer Francisco Martin Villa.

Seite 1 von 7