Medaillen

1. Gelnhäuser Taekwondo Club 1968 e.V.

Am vergangenem Wochenende reiste Hermann Kildau mit seinen Schützlingen vom 1. Gelnhäuser Taekwondo Club zu den Deutschen Meisterschaften der Kadetten, Junioren und Masters nach Wilsdruff.15719d2b 6366 4567 b496 76745cc8ef0f

 

Tim Deichmann ging zum ersten Mal bei einer Deutschen Meisterschaft an den Start. In der Kadettenklasse erreichte der junge Barbarossastädter das Viertelfinale Der Kadettenklasse bis 33kg und musste sich dort dem Hamburger, Je Min Biehl, nach einem ausgeglichenen Kampf ins Halbfinale ziehen lassen.
Ann-Christin Dorow startet in der Damenklasse bis 57kg mit einem Freilos und zog ins Viertelfinale ein. Dort musste sie sich nach einem engen Kampf mit 13 zu 15 der Nürnbergerin, Sebil Kaya, geschlagen geben.
Melanie Deichmann ging auch zum ersten Mal bei den Deutschen Mastersmeisterschaften bis 57kg auf die Wettkampffläche.
Melanie konnte ihren Halbfinalkampf klar mit 18 zu 6 gegen Melanie Heumann aus Bayern gewinnen. In ihrem anschließenden Finalkampf musste sie sich dann der sehr erfahrenen Kämpferin, Melanie Löschenkohl, aus Pinneberg geschlagen und mit dem Vizetitel zufrieden geben.
Seine Ausnahmestellung in Deutschland stelle einmal mehr Noah Chan in der Kadettenklasse bis 53kg unter Beweis. Seinen Halbfinalkampf konnte Noah gegen Alexander Sajaz aus Bayern beim Stand von 29 zu 0 durch KO entscheiden. Dieser Auftritt hinterließ auch bei seinem Kontrahenten, Kerim Kücüksungur, aus Nürnberg Eindruck. Noah ließ von Anfang an keine Zweifel aufkommen und deklassierte den Nürnberger mit 21 zu 6 Punkten. Nun darf sich der talentierte Barbarossastädter Deutscher Meister nennen.
Der mitgereiste Trainer, Hermann Kildau, zeigte sich mit dem Gesamtergebnis von einem Titel und Vizetitel bei diesen Deutschen Meisterschaften recht zufrieden.

4556ca72 265f 421a 958f 1abd7a5f243f

Demnächst:

  • Int. Sachsen-Anhalt-Cup, Halle/Saale Sa. 16.11.2019

Schaukasten

Erste Schritte im Taekwondo

In den vergangenen Wochen konnten Kinder ab 7 Jahre beim 1. Gelnhäuser Taekwondo Club 1968 e.V.

Weiterlesen ...

Roland Schmidt neuer Vorsitzender

Am 20. März 2019 zogen die Taekwondosportler bei ihrer Jahreshauptversammlung Jahresbilanz.

Weiterlesen ...