1. Gelnhäuser Taekwondo Club 1968 e.V.

Nach intensiver Vorbereitung fand am 07. Dezember 2018 eine Gürtelprüfung beim 1. Gelnhäuser Taekwondo in der Philipp-Reis-Halle in Gelnhausen statt.20181207 Prüfung

Die erlernten Techniken, Formenlauf, Steppschule, Freikampf, Selbstverteidigung sowie theoretische Kenntnisse und je nach Anforderung auch Bruchtests wurden vor dem Prüfer Jörg Heim präsentiert. Folgenden Sportlern konnten der Prüfer und die Trainer Roland Schmidt und Leon Gradwohl zum erfolgreichen Bestehen des nächsthöheren Kups (Gürtel) gratulieren:

9. Kup (Weiß-/Gelbgurt): Aiva Kühnel, Flemming Müller, Berkay Yurtuc, Ouwen Zhang, Noah Rotter, Demir Gülen, Jonas Fynn Kitzmann, Fiona Rotter, Kaiwen Zhang, Nele Solzer, Constantin Gerdau, Isabell Leske, Giulia Sinsel
8. Kup (Gelbgurt): Anna Hirchenhein
7. Kup (Gelb-/Grüngurt): Ines Martin Villa, Janis Höll, Valentin Sterkloff, Mila Kissner, Colin Kissner, Lisa-Corina Deckert, Christina Pitzschel
6. Kup (Grüngurt): Ismail Hadjene, Laura Bredy
5. Kup (Grün-/Blaugurt): Leander Roth
4. Kup (Blaugurt): Tim Deichmann, Lea Deichmann, Jana Michelmann
3. Kup (Blau-/Rotgurt): Lukas Weigelt, Colin Michael
2. Kup (Rotgurt): Melanie Deichmann

Demnächst:

  • Trainingscamp, Ronneburg Fr. 22.02.2019

Schaukasten

Ehrungen bei Hessenmeisterschaft 2018

Fünf aktive Sportler und drei Ehrenamtliche des barbarossastästischen Vereines wurden vom Landesverband ausgezeichnet.

Weiterlesen ...

Besuch von Michael Reul

Am Dienstag, 23.10.18, besuchte der Landtagsabgeordnete Michael Reul die Trainingsstunden des 1. Gelnhäuser Taekwondo Club.
Herr Reul zeigte sich sehr interessiert an der Sportart Taekwondo und den Aktivitäten des Vereines. Er bedankte sich für das große Engagement der Verantwortlichen und der Sportler und wünschte dem Verein weiter viel Erfolg und alles Gute.